Im Juli 2024 jeden Samstagabend Spaß in Gotha

Schon im Jahr 2023 gab es im Gothaer Tierpark-Areal viel zu Lachen. „FIL“ ist auch 2024 mit dabei, am 6. Juli ab 19 Uhr gemeinsam mit Stefan Danziger.

Comedy-Abende am Töpfleber Weg

Das Programm im Juli ist bunte und vielfältig. Am 27. Juli 2024 ab 19 Uhr betreten sogar vier Comedians die Bühne mitten im Grün des Tierpark-Areals: Vera Deckers, Nils Heimrich und Götz Frittrang mit ihrem Programm. Jonas Greiner moderiert und übergibt den Preis an den von einer Jury auserkorenen Gewinner: Den gläsernen Marabu – passend zum Motto der Veranstaltungsreihe: „Rendevouz am Marabu“.

Gotha als Hauptstadt des gepflegten Schmunzelns oder des herzhaften Lachens? Das könnte sich an jedem der vier Juli-Sonnabende 2024 im Gothaer Tierpark am Töpfleber Weg zeigen. Jedenfalls gibt es eine Jury und am Schluss wird der „Gläserne Marabu“ als Preis vergeben. Nach guten Erfahrungen im vergangenen Jahr kommen wieder bundesweit bekannte Comedians nach Gotha: Philip Tägert alias „FIL“ diemal gemeinsam mit Stefan Danziger am 6. Juli ab 19 Uhr, „Simon & Jan“ am 13. Juli um 19 Uhr, Phillip Uckel am 20. Juli um 19 Uhr sowie Jonas Greiner, Vera Deckers, Nils Heinrich und Götz Frittang am 27. Juli ebenfalls mit dem Beginn um 19 Uhr. Greiner überreicht an diesem letzten Samstag im Juli den Gläsernen Marabu, den Preis für den laut Jury lustigsten Komödianten. Der Programm hat die Kultourstadt-GmbH Gotha zusammengestellt. Eintrittskarten können am unteren Hauptmarkt der Kreisstadt im Gotha-adelt-Laden erworben werden. Es ist auch online bei Eventbrite möglich. Und selbstverständlich an der Abendkasse. Laut Haupt-Organisator Marcel Bock sind für jeden der Comedy-Abende bereits weit über 100 Karten (ab 24 €) verkauft. Die Veranstaltungsreihe wird von der Kreissparkasse Gotha, Landeswelle Thüringen, dem Handwerker-Ausstatter Hiweso (Langenscheidtstraße 3 im Gewerbegebiet Gotha-Luftschiffhafen), dem Autohaus AHG CUPRA und SEAT Partner Gotha (Cyrusstraße 22 im Gewerbegebiet Gotha-Süd), dem Adventurepark Thüringen, La Vie Wohntrends sowie der Klesch Hausdienste GmbH unterstützt und soll auch 2025 wieder stattfinden.

Mitarbeiter der Kultourstadt-GmbH Gotha haben am Montag, dem 1. Juli eine Tribüne gegenüber der Bühne aufgebaut. Familie Paul sitzt vor einem Tierpark-Besuch schon mal Probe. Der Eingang zum Tierpark geht zurzeit über einen östlichen Abzweig der Ohrdrufer Straße (Zufahrt zum Forellenhof Wendler).
Gesunde Luft verspricht der Veranstaltungsort, denn er liegt mitten im Grünen. Speis und Trank werden an den Samstagabenden im Juli auch angeboten.
Dieser Beitrag wurde unter Fotos, In der Region abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.